Graffitis in der Turnhalle

Um die etwas eintönigen Wände in den Umkleideräume der kleinen Turnhalle schöner zu gestalten haben die Schülerinnen und Schüler mehrerer Kunstkurse im vergangenen Jahr Graffitis auf Holzplatten angefertigt.

Das Thema war dabei natürlich „Sport und Bewegung“. Die fertigen Platten wurden nun an den Wänden in der Turnhalle angeschraubt - und werten die Umkleideräume auf jeden Fall auf. Die Farben und die Holzplatten wurden dabei von der Schulbehörde zur Verfügung gestellt, wofür wir uns herzlich bedanken!

Die Kunstkurse von Frau Intress, Frau Kiffmeyer, Frau Fleischhauer, Herrn Salzmann, Frau Papadopoulou und Herrn Rose